„Setzen Sie beim Streit ums Sorgerecht auf
Profis, die etwas davon verstehen.“
Der Verfahrensbeistand kann weder wegen Besorgnis der Befangenheit abgelehnt werden, noch ist er weisungsgebunden. Er kann jedoch bei Zweifeln an seiner Eignung abberufen werden.
Wechselmodell durchsetzen trotz häuslicher Gewalt, passt das zusammen? Häufig wird ein narzisstischer Vater beschrieben, der gegen den Willen der Mutter das Wechselmodell durchsetzen möchte. Ein Phänomen, im Grenzbereich familiengerichtlicher Verfahren.
Das Wechselmodell zu verhindern oder zu beenden erweist sich oftmals als nicht ganz leicht. Dabei kann das Wechselmodell durchaus dem Kind schaden. Wurde das Wechselmodell gerichtlich eingeklagt oder durch Zustimmung des anderen Elternteils beschlossen, kann dies nur unter Einhaltung der gesetzlichen Voraussetzungen geändert werden.
Mutter oder Vater entführen, verschwinden oder entziehen ohne Zustimmung ihr Kind ins Ausland. Ein Antrag auf Rückführung durch den Rechtsanwalt wird nötig. Das dauert und der Ablauf ist schwierig. Das Haager Kindesentführungsübereinkommen -HKÜ- hilft. Bei besonders hochstrittiger Trennung kommt es immer wieder vor, dass Kinder von einem Elternteil absprachewidrig ins Ausland verbracht oder nach Deutschland umgesiedelt werden. Vielfach besteht dieses Phänomen bei gemischtnationalen Ehen. Aber auch in Fällen, in denen beide Elternteile zuvor noch gemeinschaftlich im Ausland gelebt haben, kommt es zu internationalen Verwicklungen.
Als Rechtsanwalt für Scheidung, Sorgerecht und Umgangsrecht aus Hannover zeige ich Ihnen die vielfältigen Problemkreise in Kindschaftsverfahren, wenn ein sexueller Missbrauchsverdacht im Raum steht. Es droht der Sorgerechtsentzug.
0511-5248070 Kontaktformular Anfahrt Wir vertreten Ihre Interessen im Kindschaftsrecht bundesweit.